trauriges gif

Suche und lade kostenlose traurige Gifs herunter

Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated
Animated

So suchen und laden Sie GIF herunter

Suche unter den GIFs

Auf unserer Website stehen Tausende verschiedener Gifs zur Verfügung. Aber Sie suchen nach einem bestimmten. Wählen Sie eine Kategorie und finden Sie das gewünschte GIF.

Öffnen Sie GIF zum Anzeigen

Sie können alle Gifs im allgemeinen Katalog anzeigen oder jedes einzeln öffnen und nacheinander scrollen. Klicken Sie zum Anzeigen mit einem Auge auf das Symbol.

Auf Ihr Gerät herunterladen

Klicken Sie zum Herunterladen im GIF-Format auf den Download-Button. Wenn Sie im WebP-Format speichern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und klicken Sie auf Speichern unter.

Warum brauchen wir traurige Gifs?

Traurigkeit ist eine negativ gefärbte Emotion. Es tritt auf, wenn eine Person in irgendeinem Aspekt ihres Lebens erheblich unzufrieden ist. Das Konzept der Traurigkeit gilt als das Gegenteil von Freude und hat eine ähnliche Bedeutung wie Worte wie Traurigkeit, Sehnsucht, Niedergeschlagenheit, Trauer und Melancholie. Manchmal sind wir von unerklärlicher Traurigkeit umgeben. Ich möchte nicht reden, ich möchte nirgendwo hingehen und nichts tun. Wir stehen am Fenster, die Stirn im Glas vergraben, und verstehen nicht, was mit der Seele passiert: Warum ist es traurig und sehnsüchtig?

Traurigkeit ist ein emotionaler Zustand, wenn die Welt um uns herum grau, fremd, grausam und unangenehm erscheint, gemalt in transparenten Grautönen. Wenn ich traurig bin, möchte ich oft weinen, ich möchte allein sein. In der Traurigkeit ist die Welt noch nicht feindlich, aber nicht mehr freundlich: Sie ist nur gewöhnlich und unangenehm oder fremd und ätzend. Normalerweise ist die Ursache der Traurigkeit ein schwieriges Ereignis im Leben: der Verlust eines geliebten Menschen, der sich von ihm trennt. In einem klinischen Zustand verwandelt sich Traurigkeit in depressive Zustände des Körpers. Dies kann zu ständigen Anfällen von Melancholie, schlechter Laune und der Unfähigkeit führen, normale tägliche Aktivitäten auszuführen. In der Kunst wurde Traurigkeit oft zum Motor oder sogar zum philosophischen Hauptbestandteil der Arbeit.

Hat dir Gifburg gefallen? Hilf uns zu wachsen.

Speichern Sie Gifburg in Ihren Geräte-Lesezeichen und erzählen Sie Ihren Freunden von uns. Sie können uns auch einen beliebigen Geldbetrag spenden, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Das gesamte Geld fließt in die Entwicklung des Projekts und in das Essen für die Schöpfer. Die größten Spender werden auf unserer besonderen Ehrentafel stehen!